Drucken
Kategorie: Boogie Woogie
Erstellt am Dienstag, 19. November 2013 Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 26. Mai 2015 Geschrieben von Super User

Boogie Woogie - so geht´s weiter

Im Mai geht es bei uns mit Boogie-Woogie weiter. Jeden Mittwoch treffen sich engagierte Boogie Woogie Paare in der Sporthalle des SC Eltersdorf und kommen Schritt für Schritt diesem Tanzsport näher. 

 

Boogie-Woogie ist der Rock 'n' Roll der 50er-Jahre und verbindet sportliches Tanzen mit Lebenslust und Feeling für die Musik. Boogie wird von Paaren aller Altersstufen ohne hohe Kicks und komplizierte Akros getanzt. Er lebt davon, dass die Dame spontan der Führung des Herrn folgt und beide gemeinsam die Musik interpretieren.

Der Tanz hat seine Wurzeln in der schwarzen Musik der 30er- und 40er-Jahre und kam nach dem 2. Weltkrieg mit den GIs als 'Jitterbug' nach Deutschland. Seine Hoch-Zeit erlebte er, als in den 50ern Musiker wie Bill Haley, Elvis Presley und Fats Domino mit dem Rock 'n' Roll weltweit eine Euphorie auslösten.

Wenn Ihr Lust habt, stilecht auf diese Musik zu grooven, schickt uns doch einfach eine Anfrage zum Boogie-Woogie. Wir informieren Euch, wie und wann Ihr mit dabei sein könnt.

Trainer: Frank Nickel und Lydia Glaubitz, langjährige Boogie-Tänzer und Trainer C in Boogie-Vereinen in Nürnberg und München

Noch Fragen: The Rockabillies René Lanig Tel.: 09131 604495

Sonstiges: Trainiert wird in Sportkleidung.

 

 

Copyright 2015 The Rockabillies Erlangen - Boogie Woogie ab Mai 2014. Die Rock´n´Roll- und Boogie-Woogie Abteilung im SC Eltersdorf (Erlangen)
Templates Joomla 1.7 by Wordpress themes free